fotoabsolut blogt - fotoabsolut

Direkt zum Seiteninhalt

PRAKTICA TL 1000 Super und LLC

fotoabsolut
Veröffentlicht von in Kamera · 13 April 2019



PRAKTICA LLC  die erste Generation und PRAKTICA TL 1000 Sport dir vierte Generation - Made in GDR
 
Die beiden PRAKTICA Modelle stammen aus dem Hause Pentacon.  Die LLC wurde von ca. 1969 bis 1975 gebaut und die TL 1000 Sport wurde im Februar 1980 der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Jahre 2001 erfolgte die Produktionseinstellung der PRAKTICA und das vorläufige Aus des traditionellen Kamera- und Optiken- Herstellers.
 
Irgendwann, wenn man sich mit der analogen Fotografie beschäftigt, möchte man auch die individuelle passende Kamera, ohne viel Schnickschnack besitzen. Gesagt getan und auf die Suche gegangen!
 
Es sollte also eine ganz einfache Kamera sein, ohne Zeit- und Blendenvorwahlautomatik und ohne Vollprogramm. Alles muss selbst manuell eingestellt und aufeinander abgestimmt werden können. Kreative  Lichtmalerei wie vor vielen, vielen Jahrzehnten.
 
Das ganze kann ja soviel nicht kosten und bei 1, 2 ,3 m…s bekommt man so eine, relativ einfache Lichtbox sicher für einen Appel und ein Ei.
 
Falsch gedacht! Durch den schon seit einiger Zeit anhaltenden Hype zur analogen Fotografie (zum Glück) haben andere auch das Bedürfnis, sich eine analoge Kamera zulegen zu wollen. Die Angebotsnachfrage bestimmt also den Preis.
 
Von den üblich bekannten Kameramarken habe ich aufgrund der aus meiner Sicht unglücklichen Preisgestaltung erst einmal Abstand genommen und bin dann auf die Produkte der Deutschen Demokratischen Republik gestoßen. Dass die Produkte aus der DDR gerade im Bereich der Optik von hervorragender Qualität waren, ist bekannt und so fanden zahlreiche unter neuem Namen ihren Weg in den Westen. Fünfzig Prozent der DDR- Exportware gingen an die BRD und wer das Versandhaus Quelle kannte, kannte auch PRIVELEG und REVUE.
 
Und so bin ich auf die oben genannten Kameras des Herstellers PENTACON gestoßen. Beide sind robust und solide, überwiegend aus Metall und im geringeren Umfang aus Kunststoff gefertigt und machen von der Optik und Haptik was her.
 
Beide Modelle habe ich inklusive Optiken für jeweils 10,00 € bzw. 20,00 € erworben und bin hellauf begeistert. Die Kameras machen einfach nur Spaß und sind sehr zuverlässige Begleiter bei meinen analogen Fotosafaris. Diese Kameras machen genau das, was die gefühlt zu teuren Kameras von Canon, Minolta, Nikon und Co. auch machen.
 
Und hier noch ein paar technische Daten:

 
                   Praktica Super TL 1000                      Parktica LLC      
                                
 
Filmformat:                 35mm / Kleinbild                               35mm / Kleinbild

Belichtungszeit:          1/1000 s - 1 s, Bulb                           1/1000 s - 1 s, Bulb

Blitzsynchronzeit:       1/125 s                                               1/125 s

 
Blitz/Blitzanschluss:    Hot Shoe                                            Hot Shoe

 
Objektivanschluss:      M 42 Gewinde                                     M 42 Gewinde

 
Selbstauslöser:           Nein                                                     Ja

 
Kabelauslösung:         Ja                                                         Ja

 
Markteinführung:       1980                                                     1969
 
 
 
 


Kein Kommentar

ANALOG ROCKT - DIGITAL AUCH!

Zurück zum Seiteninhalt